Datenschutz

Verwendung Ihrer an uns übermittelten persönlichen Daten:

Wenn Sie uns z.B. im Rahmen einer Kursbuchung oder einer an uns gerichteten E-Mail personenbezogenen Daten übermitteln, verwenden wir diese nur für den Zweck, für den sie uns überlassen wurden. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt selbstverständlich nicht, außer Sie haben ausdrücklich Ihr Einverständnis dazu erklärt oder aber gesetzliche Vorschriften verpflichten uns dazu.

 

Protokollierung:

Wenn Sie Kurse buchen, werden Angaben zur IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browsertyp, Browser-Einstellungen und Betriebssystem Ihres Rechners gespeichert. Diese Angaben benötigen wir, um Daten im Rahmen der Nutzung des Online-Buchungssystems zu übertragen sowie zu Zwecken der Systemsicherheit und zur Verhinderung von Missbrauch. Im Übrigen werden Daten über den Zugriff auf unseren Internet-Auftritt nur zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internet-Auftritt entsprechend Ihren Bedürfnissen optimieren zu können.

Cookies:

Social Plugins
Wir verwenden auf unseren Webseiten ausschließlich Google (betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, „Google"), als Social Plugin. Das Plugin wird mit dem jeweiligen Logo gekennzeichnet. Üblicherweise bauen diese Plugins umgehend eine direkte Verbindung zu den Servern des entsprechenden sozialen Netzwerkes auf, sobald Sie einen Internetauftritt aufrufen, der Social Plugins enthält. Durch die Aktivierung der Plugins erhalten die sozialen Netzwerke die Information, dass Sie die entsprechende Webseite aufgerufen haben. Sind Sie bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk angemeldet, kann das soziale Netzwerk den Besuch Ihrem Profil-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch das soziale Netzwerk sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der sozialen Netzwerke: Datenschutzhinweise von Google

 

Sicherheit:

Um die Vertraulichkeit der Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten, setzen wir eine sog. SSL-Verschlüsselung ein. Nach dem derzeitigen Wissensstand ist die damit mögliche Verschlüsselung von 256 Bit als sicher anzusehen. Dieses Sicherheitsniveau erreichen alle Browser der jüngeren Generation. Ggf. sollten Sie den Browser auf Ihrem PC aktualisieren.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volkshochschule sind auf das Datengeheimnis verpflichtet. Die Datenverarbeitung und unsere technischen Sicherheitsvorkehrungen werden laufend den aktuellen Gegebenheiten und Anforderungen angepasst.

 

Aufbewahrung:

Ihre Daten werden solange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unserer Leistungen erforderlich ist bzw. eine Aufbewahrung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten vorgeschrieben ist.

Widerruf von Einwilligungen:

Wenn Sie Ihre Einwilligung in die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen, werden wir Ihre Daten in dem von Ihnen gewünschten Umfang unverzüglich löschen oder für eine weitere Verwendung sperren. Bitte teilen Sie uns dies unter der im Folgenden genannten Anschrift mit:
Volkshochschule Nürtingen
Frickenhäuser Str. 3
72622 Nürtingen
kontakt@vhs-nuertingen.de