Dr. Johannes Fridrich © Privat

Stadtradeln 2020 - Mach mit!


Auch 2020 nimmt Nürtingen wieder, wie schon die Jahre zuvor. beim europaweiten Stadtradeln des Klimabündnis, wo Nürtingen schon seit 1995 Mitglied ist, teil.

Gemeinsam wollen wir in Nürtingen ab 10. September wieder in die Pedale treten und beweisen, dass wir nicht nur über Umwelt- und Klimaschutz reden, sondern dies auch aktiv im Alltag leben. Übers gemeinsame Radfahren fördern wir das Miteinander in der Stadt, wir tun etwas für unser Stadtklima und unsere Gesundheit und lernen außerdem, gegenseitig Rücksicht zu nehmen und einen Blick für die Optionen einer nachhaltigen Mobilität der Zukunft zu bekommen.

Den Auftakt zum diesjährigen Stadtradeln bildet eine kurzweilige Anradeltour für jedermann mit unserem neuen OB Dr. Johannes Fridrich.

In diesem Jahr ist wegen Corona vieles anders, als wir es bisher gewohnt waren. Das Fahrrad aber hat  in Corona-Zeiten einen ungeahnten Boom erlebt.

Wer im Jahr 2020 noch nicht aufs Rad umgestiegen ist, dem liefern wir jetzt wieder den passenden Anlass:

Zum vierten Mal beteiligen wir uns an der internationalen Aktion „STADTRADELN“.

Im letzten Jahr haben wir zusammen bewiesen, dass Nürtingen eine Stadt in Bewegung ist: Mehr als 1000 Teilnehmer haben in 21 Tagen fast 230.000

Kilometer zurückgelegt. Damit landeten wir im „Ländle“ auf dem dritten Platz unter vergleichbar großen Städten, bundesweit auf dem 6. Platz.

Dieses tolle Ergebnis wollen wir 2020 noch steigern und noch mehr Betriebe, Vereine, Schulen und freizeitgruppen dazu bewegen, mitzuradeln.

Hinweis: Corona kann auch die Durchführung von  Sonderveranstaltungen im Rahmen des STADTRADELNS Nürtingen beeinflussen.

Deshalb listet das Programm bisher nur die vorgesehen Veranstaltungen, aber noch ohne genaue Details.

Konkrete Details zum Programm und zu den Preisen und weiteren Aktionen werden dann in den kommenden Tagen und Wochen auf www.klimaschutz-nuertingen.de, auf der Stadtradeln-Homepage: www.stadtradeln.de/nuertingen und in der Tagespresse und via Social Media veröffentlicht.

Für Ihre engagierte Teilnahme bedanken wir uns schon im Voraus und freuen uns aufs „Gemeinsame Radeln“ für die Zukunft.

Details zum Programm und zu den Preisen und weiteren Aktionen werden in den kommenden Tagen und Wochen auf www.klimaschutz-nuertingen.de, auf der Stadtradeln-Homepage: https://www.stadtradeln.de/nuertingen und in der Tagespresse und via Social Media veröffentlicht.

Für Ihre engagierte Teilnahme bedanken wir uns schon im Voraus und freuen uns aufs „Gemeinsame Radeln“ für die Zukunft.


Zurück