Beruf und Karriere / Kursdetails

231-52007 3D-Modelling mit Blender: Grundlagen

Status Anmeldung möglich
Beginn Fr., 14.07.2023, 09:00 Uhr - Fr., 14.07.2023, 16:30 Uhr
Kursgebühr 189,00 € vhespresso-Kurs: 2-4 Teilnehmende
Dauer 1 Termin
Kursleitung Andreas Konitzer
Mitzubringen Laptop/PC inkl. Headset und haushaltsüblicher DSL-Internetverbindung, Blender-Software (Freeware)

Blender ist ein 3D-Programm, mit dem sich Objekte und Körper modellieren, mit Texturen und Materialien versehen und animieren lassen. Das kostenlose Programm läuft auf den meisten gebräuchlichen PC-Systemen und wurde schon für viele 3D-Animationen in Filmproduktionen und Werbekampagnen verwendet. Das 1-tägige Seminar schafft einen Einstieg in die Software und in die Grundlagen des 3D-Designs. Es begleitet Sie von der Modellierung über das Verwenden von Materialien, Texturen, Beleuchtung und Animation. Die Teilnehmer lernen darüber hinaus den Einstieg in das Konstruieren, Modellieren von 3D-Objekte und den Einsatz von Effekte. Die erschaffenen Objekte, „Welten“ und Animationen werden für andere 3D-Anwendungen und AR/VR-Brillen und AR/VR-Apps exportiert.

Inhalte:
• Möglichkeiten von Blender
• Benutzeroberfläche und Menüstruktur
• Werkzeuge und Funktionen
• Erzeugen und Modelling von Objekten: Meshes, Bézier, NURBS, Texte, Metaballs, Emptys, komplexe Objekte
• (Architektur, Bäume, Wasser, Landschaften, Zahnräder, etc.)
• Materialdesign und Texturen mit dem Shader Editor und Blender Kit
• Lichtdesign mit Scheinwerfern
• Einsatz von Kameras
• Animation in der Timeline, Graph Editor, NLA-Editor, Dope Sheet
• Rendering und Export: Video, Bild, 3D-Dateien für andere 3D-Programme und für VR/AR-Umgebungen

Voraussetzung: Sicherer Umgang mit dem PC




Kursort

Zoom: Virtueller Kursraum 17


72622 Online

Termine

Datum
14.07.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Zoom: Virtueller Kursraum 17