/ Kursdetails

181-22120 Die Zeit nach der Reformation, Kunst in Deutschland und nördlich der Alpen bis 1600

Beginn Mi., 14.03.2018, 19:30 Uhr - Mi., 14.03.2018, 21:00 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Barbara Honecker

Die Reformation und die Unruhen, die anschließend in vielen Landesteilen ausbrachen, verhinderten größere Bautätigkeiten in Deutschland. Aber Malerei gab es trotzdem, allerdings nicht in großem Maße. Es tauchen neue künstlerische Zentren auf, wie z. B. die Niederlande und in anderen Ländern setzt eine verstärkte Bautätigkeit ein, z. B. als Zeichen der Gegenreformation.



Kurs abgeschlossen



Kursort

Stadtbücherei Aichtal


72631 Aichtal

Termine

Datum
14.03.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Grötzingen, Stadtbücherei Aichtal