201-11209 Krieg und Frieden - Wie sicher ist die Welt? Sicherheitspolitische Herausforderungen und Perspektiven im 21. Jahrhundert

Beginn Do., 09.07.2020, 20:00 Uhr - Do., 09.07.2020, 21:30 Uhr
Kursgebühr 7,00 € (Abendkasse)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Matthias Hofmann

Wie können Frieden und Sicherheit in Zukunft gewährleistet werden? Bewaffnete Konflikte, Stellvertreterkriege, knapper werdende Ressourcen und Klimawandel fordern die Weltgemeinschaft in besonderer Weise heraus. Zudem ist der Sicherheitsbegriff seit dem Ende des Ost-West-Konflikts vielschichtiger und komplexer geworden und eine Welt ohne gewaltsame Auseinandersetzungen scheint nach wie vor unvorstellbar.
Der Historiker und Orientalist Matthias Hofmann beschäftigt sich intensiv mit Studien zur politischen Entwicklung im Nahen Osten. So war er bereits zweimal für sechs Monate in Afghanistan, um sich vor Ort einen genaueren Ein- und Überblick über die gesellschaftspolitischen Entwicklungen zu verschaffen und ist als Analyst für MENA (Middle East North Africa) für die Bundeswehr tätig.




Kursort

Glashalle

Marktstraße 7
72622 Nürtingen

Termine

Datum
09.07.2020
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Marktstraße 7, Nürtingen, Rathaus, Glashalle