211-11303 Vorsorgende Verfügungen: Vollmacht, Betreuung, Patientenverfügung

Beginn Mo., 10.05.2021, 19:00 Uhr - Mo., 10.05.2021, 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ilse Bartsch

Wer hilft mir, wenn ich wegen Alter, Krankheit oder Unfall meine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann? Wer steht Pflegebedürftigen bei? Angehörige können nicht automatisch die rechtliche Vertretung übernehmen. Das kann geregelt werden durch eine Vollmacht. Was ist dabei zu beachten? Wenn niemand zur Verfügung steht, der eine Vollmacht übernehmen kann, ist eine gesetzliche Betreuung erforderlich. Welche Möglichkeiten haben Sie?
In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie richtig vorsorgen, auch für Entscheidungen über ärztliche Behandlung am Lebensende.
Die Referentin ist Diplom-Sozialpädagogin (FH), Vorstandsmitglied bei der „Esslinger Initiative vorsorgen, selbst bestimmen e.V“. und war früher tätig beim Verein für Betreuungen im Landkreis Esslingen
In Kooperation mit dem Pflegestützpunkt Baden-Württemberg, Standort Nürtingen



Bitte Kursinfo beachten



Kursort

Großer Saal

Marktstraße 7
72622 Nürtingen

Termine

Datum
10.05.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Marktstraße 7, Nürtingen, Bürgertreff im Rathaus, Großer Saal