Kultur und Gestalten / Semesterschwerpunkt
Kultur und Gestalten / Semesterschwerpunkt
Sommer, Sonne, Ferienzeit – für die meisten von uns ist diese erholsame Auszeit aus dem Alltag die schönste des Jahres. Die Suche nach dem passenden Urlaubsziel ist in vielen Familien alljährliches Top-Thema, schließlich gelten die Deutschen als „Reiseweltmeister“.

Doch trotz aller positiven Aspekte des Reisens ist der Tourismus insgesamt durchaus kritisch zu sehen, trägt er doch einen substanziellen Beitrag zum Klimawandel bei. Zugleich leidet der Tourismus selbst unter den Auswirkungen des Klimawandels.
Viele Facetten also, die mit dem Reisen verbunden sind. Deshalb widmet die vhs Nürtingen den Semesterschwerpunkt des diesjährigen Frühjahr-/Sommerprogramms dem Thema „(anders) reisen“.

Welche ökologischen Auswirkungen hat der Tourismus und wie geht „Reisen mit Hirn“? Diesen Fragen geht der Wirtschaftsgeograph und Tourismusforscher Prof. Dr. Jürgen Schmude aus München in seinem Vortrag nach und dürfte auch manchen Tipp für die nachhaltige Urlaubsplanung in petto haben. Einen ganz anderen Zugang zum Thema Reisen eröffnet der „poetisch-musikalische Abend zum Unterwegssein“ mit dem Ensemble Divertimento unter dem Motto „Der Mensch - ein Reisender zwischen den Welten“.

Das abwechslungsreiche Programm macht auch Lust aufs Reisen: ob als Frau mit dem Fahrrad um die Welt, zu Fuß den Neckar entlang oder mit dem Wohnmobil durch Albanien – in mehreren Vorträgen werden europäische Reiseziele und -erlebnisse jenseits von Pauschaltourismus und Flugreise präsentiert. Die „Chansons, Canzoni & Canciones“ des Trios Les For me-dables, ergänzt durch Weine aus Frankreich, Italien und Spanien, animieren zu einer Reise in den Süden Europas. In nördliche Richtung geht es dagegen mit „Songs, Poesie & Geschichten aus Irland“ oder beim Abend „Faszination Schottland und Whisky“. Dass man im (Kurz-)Urlaub auch aktiv sein und seine schriftstellerischen Fähigkeiten schulen kann, ermöglicht ein Schreibwochenende im Schwarzwald. Grundlegende Sprachkenntnisse für den Aufenthalt im Ausland kann man in den zahlreichen Sprachkursen für die Reise gewinnen.

Viva le vacanze!

Semesterschwerpunkt

Sommer, Sonne, Ferienzeit – für die meisten von uns ist diese erholsame Auszeit aus dem Alltag die schönste des Jahres. Die Suche nach dem passenden Urlaubsziel ist in vielen Familien alljährliches Top-Thema, schließlich gelten die Deutschen als „Reiseweltmeister“.

Doch trotz aller positiven Aspekte des Reisens ist der Tourismus insgesamt durchaus kritisch zu sehen, trägt er doch einen substanziellen Beitrag zum Klimawandel bei. Zugleich leidet der Tourismus selbst unter den Auswirkungen des Klimawandels.
Viele Facetten also, die mit dem Reisen verbunden sind. Deshalb widmet die vhs Nürtingen den Semesterschwerpunkt des diesjährigen Frühjahr-/Sommerprogramms dem Thema „(anders) reisen“.

Welche ökologischen Auswirkungen hat der Tourismus und wie geht „Reisen mit Hirn“? Diesen Fragen geht der Wirtschaftsgeograph und Tourismusforscher Prof. Dr. Jürgen Schmude aus München in seinem Vortrag nach und dürfte auch manchen Tipp für die nachhaltige Urlaubsplanung in petto haben. Einen ganz anderen Zugang zum Thema Reisen eröffnet der „poetisch-musikalische Abend zum Unterwegssein“ mit dem Ensemble Divertimento unter dem Motto „Der Mensch - ein Reisender zwischen den Welten“.

Das abwechslungsreiche Programm macht auch Lust aufs Reisen: ob als Frau mit dem Fahrrad um die Welt, zu Fuß den Neckar entlang oder mit dem Wohnmobil durch Albanien – in mehreren Vorträgen werden europäische Reiseziele und -erlebnisse jenseits von Pauschaltourismus und Flugreise präsentiert. Die „Chansons, Canzoni & Canciones“ des Trios Les For me-dables, ergänzt durch Weine aus Frankreich, Italien und Spanien, animieren zu einer Reise in den Süden Europas. In nördliche Richtung geht es dagegen mit „Songs, Poesie & Geschichten aus Irland“ oder beim Abend „Faszination Schottland und Whisky“. Dass man im (Kurz-)Urlaub auch aktiv sein und seine schriftstellerischen Fähigkeiten schulen kann, ermöglicht ein Schreibwochenende im Schwarzwald. Grundlegende Sprachkenntnisse für den Aufenthalt im Ausland kann man in den zahlreichen Sprachkursen für die Reise gewinnen.

Viva le vacanze!
Kursübersicht. Tabellenüberschriften können sortiert werden.
Titel Datum Ort Nr. Kursstatus
Portwein-Tasting
Wann:
Fr. 31.05.2024, 19.00 Uhr
Wo:
Nürtingen, Hölderlinhaus, Gok´scher Keller
Nr.:
241-39056
Status:
Plätze frei
Les For me-dables - Chansons, Canzoni & Canciones
Wann:
Fr. 05.07.2024, 20.00 Uhr
Wo:
Nürtingen, Hölderlinhaus, Gok´scher Keller
Nr.:
241-43000
Status:
Plätze frei